Hervorragende Ergebnisse von meisterlicher Qualität

An der Fachschule für Maler- und Lackierermeister der Gewerbeschule Mosbach konnten von den Absolventen der diesjährigen Abschlussprüfung hervorragende Ergebnisse erzielt werden. An der Prüfung, welche in den theoretischen und praktischen Teilen vor der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald durchgeführt wurde, nahmen insgesamt 18 Schüler/innen teil. In der praktischen Prüfung (Teil1) wurden den Mosbacher Meisterschüler/innen von der Prüfungskommission hervorragende Ergebnisse bescheinigt. Besonders die gestalterische Kreativität, sowie die handwerklich hervorragende Ausführung wurde gelobt.

2016 07 21 Meisterpruefung 1 Thumb

An der Fachschule für Maler- und Lackierermeister
der Gewerbeschule Mosbach wurde die Abschlussprüfung
zum Meister/in abgelegt. Das Bild zeigt die Absolventen und Lehrkräfte
.

Eine ganz besondere Ehrung wird den 4 besten Meisterarbeiten aus Mosbach zu Teil: Sie wurden für die Teilnahme an der Ausstellung der 6 Malerfachschulen aus Baden-Württemberg “ Form und Farbe 2017 “ nominiert. Im Rahmen dieser Ausstellung vom 29.01.2017 bis 05.03.2017 in Karlsruhe treten folgende Arbeiten in Konkurrenz zu den besten Arbeiten des Landes: Maximilian Friedel (Amorbach), Benedikt Kunkel (Heigenbrücken), Joscha Modersohn (Schefflenz), Katja Wiedekind (Alzenau).

 

 

 

Einige Bilder der Meisterprüfungsprojekte zur Auswahl:

2016 07 21 Meisterpruefung 2 Thumb 2016 07 21 Meisterpruefung 3 Thumb
2016 07 21 Meisterpruefung 4 Thumb 2016 07 21 Meisterpruefung 5 Thumb